• Hallo Gast,
    Nachdem der bisherige Server ziemlich gründlich abgeraucht ist, habe ich endlich die Gelegenheit zum Server Umzug und Umstieg auf eine neue Foren Software genutzt. Momentan sieht hier noch alles recht unfreundlich aus mit dem Standarddesign (wird schon noch), aber sollte zumindest mal wieder funktionieren, Datenverlust hat es wohl auch keinen gegeben.
    Ich denke, alle Handy-, Tabletbenutzer und Dauerrausflieger werden es lieben, trotz der erstmal ungewohnten Bedienung. Bei Fragen und Anregungen jederzeit PM oder Facebook. Sorry für die Unannehmlichkeiten (Warum passiert sowas eigentlich immer, wenn ich im Urlaub bin?)

    Gruß Fabian,

Katzenfutter-Frage

Steffilotti

Forums Finanzministerin
#1
Bevor ich mich jetzt lange durch Onlineshops wühle - in unserem Zooladen habe ich schon geschaut und nichts dergleichen gefunden - dachte ich ich frage mal euch:

Gibt es portionierbares Katzennassfutter, also so Beutel mit irgendwie einem Drehverschluß, aus dem man kleinere Mengen entnehmen kann? Marke und Inhaltsstoffe sind mir dabei völlig egal, soll als mitnehmbare Hundebelohnung dienen.
 

Bea

Wichtel-Fred
#2
Gibt es portionierbares Katzennassfutter, also so Beutel mit irgendwie einem Drehverschluß, aus dem man kleinere Mengen entnehmen kann? Marke und Inhaltsstoffe sind mir dabei völlig egal, soll als mitnehmbare Hundebelohnung dienen.
Nein gibts nicht.
Du kannst aber die Minieinheiten kaufen und auf 2x teilen. Kommt drauf an was du vorhast.
 

Steffilotti

Forums Finanzministerin
#4
Du kannst aber die Minieinheiten kaufen und auf 2x teilen.
Was ist denn das kleinste was dir mal über den Weg gelaufen ist? Habe bis jetzt so Döschen mit 85 g drin gefunden.
Ich möchte das in diese kleinen Plastikfutterbeutelchen packen und dachte ich kann vielleicht vermeiden die fertigen Dingern mitzunehmen, wird ja wahrscheinlich ein ganz schönes Gesiffe. Oder ich fülle es erst in eine Futtertube und dann in den Beutel oder so.
So Portionspackungen hätte ich nur schrecklich praktisch gefunden!
:D
 

SPIRI

Plüschmuddi
#7
ich hab das auch mal gemacht
indem ich das billibilligkatzenzeuchs von A., P. oä genommen
es kleingemanscht
und dann in eine nachfülltube (von kerstin :rolleyes:)
gefüllt hab
die hab ich zT auch eingefroren
das ging gut

ich hab ja mehrere von diesen tuben
und kaufe zZt wenn dann
zB kl HerrmannsDosen, fertig menü OHNE innereien thup
verteil die auf die tuben
und nehm die mit auf runde..

(jetzt nicht, weil bei uns leinenpflicht herrscht, aber danach ist das meine pfeifenbelohnung, neben lachscreme oder sowas...)

thupS4

für Flipa hab ich am Anfang gern auch Kalbsleberwurst mit Quark gemischt oder so...die Tests verliefen immer positiv thup
 
Oben