• Hallo Gast,
    Nachdem der bisherige Server ziemlich gründlich abgeraucht ist, habe ich endlich die Gelegenheit zum Server Umzug und Umstieg auf eine neue Foren Software genutzt. Momentan sieht hier noch alles recht unfreundlich aus mit dem Standarddesign (wird schon noch), aber sollte zumindest mal wieder funktionieren, Datenverlust hat es wohl auch keinen gegeben.
    Ich denke, alle Handy-, Tabletbenutzer und Dauerrausflieger werden es lieben, trotz der erstmal ungewohnten Bedienung. Bei Fragen und Anregungen jederzeit PM oder Facebook. Sorry für die Unannehmlichkeiten (Warum passiert sowas eigentlich immer, wenn ich im Urlaub bin?)

    Gruß Fabian,

Membrantextilien

Steffilotti

Forums Finanzministerin
#1
Vielleicht ist ja hier noch einer ein Wandervogel oder hat einen Tip. Wenn ich unterwegs bin dann schwitze ich schnell, im Sommer kein Thema, da habe ich so Funktionsshirts und Unterwäsche, das leitet alles super ab und wenn ich dann mal Pause mache trocknet es sofort oder, wenn es kühler ist, wechsel ist das Shirt und bis zur nächsten Pause ist dann das andere auch wieder getrocknet wenn ich es über den Rucksack hänge.
Jetzt kommt ja aber die Jackenzeit und egal was ich da trage, Softshell oder meine Jack Wolfskin, ich sitze da drinnen wie in einer Sauna. Laut Beschreibung ist das alles GoreTex und atmungsaktiv aber die Feuchtigkeit bleibt innen an den Jacken hängen und nach kurzer Zeit ist dann auch das Shirt feucht und ich fange vor allem im Winter an zu frieren. Zur Zeit habe ich einfach beide Jacken mit und wechsel die dann aber das Geschleppe nervt.

Anke, Ickie, wenn ihr eure Wanderungen macht, habt ihr das Problem auch? Oder was habt ihr für Jacken?
 

SPIRI

Plüschmuddi
#2
ich schwöre auf baumwolljacken bzw shirts und pullover/sweatjacken...alles, was poly enthält darin schwitze ich auch ...

die beste Jacke zZt hab ich letztes jahr an der See mit ickie zusammen gekauft...sie besteht aus zwei teilen, so dass ich sie einzeln anziehen kann ...

an deiner stelle würde ich mir einen zweiteiler selbst zusammen stellen

ein gute unterjacke aus wolle und eine wind/regenjacke in dünn oben drüber...
 

Steffilotti

Forums Finanzministerin
#3
Baumwolle geht bei mir gar nicht, die sind ratzfatz feucht und bleiben es dann auch, das ist selbst im Sommer eklig auf der Haut auch wenns warm ist. Baumwolle, meist Tops damit man auch mal bischen braun wird :D, ziehe ich erst an wenn es wieder bergrunter geht, da schwitze ich dann ja auch nicht mehr dolle.
 

popelpodenco

Spiri-Anja's Lakai
#5
Hm das Problem mit dem schwitzen habe ich nicht so arg.
Ich zieh gern viel übereinander und tue, was ich nicht brauche, in den Rucksack.
Am besen sind Fahrradshirts und ne Wasserabweisende Pinewood Jacke drüber, wenn das dann noch zu kalt ist ne Anglerweste dazu und damit komme ich ganz gut klar.
Wenns so richtig kalt ist...... dann geh ich nicht wandern, dann ist kurze Runde und Sofa angesagt. :D
 
H

Heidi

Guest
#6
Ich ziehe nur Kleidung an, die mir , zum Wetter passt :cool:
Heisst ich habe alles mögliche an Funktion und Allwetterkleidung :cool:

Ich kaufe gerne hier ...

Bin aber nicht mit allem bei Kettner einverstanden!
 
Oben