• Hallo Gast,
    Nachdem der bisherige Server ziemlich gründlich abgeraucht ist, habe ich endlich die Gelegenheit zum Server Umzug und Umstieg auf eine neue Foren Software genutzt. Momentan sieht hier noch alles recht unfreundlich aus mit dem Standarddesign (wird schon noch), aber sollte zumindest mal wieder funktionieren, Datenverlust hat es wohl auch keinen gegeben.
    Ich denke, alle Handy-, Tabletbenutzer und Dauerrausflieger werden es lieben, trotz der erstmal ungewohnten Bedienung. Bei Fragen und Anregungen jederzeit PM oder Facebook. Sorry für die Unannehmlichkeiten (Warum passiert sowas eigentlich immer, wenn ich im Urlaub bin?)

    Gruß Fabian,

Herr Isegrims Traum von Haus

#1
Thorsten hat am Wochenende dem Traum vom Haus für unseren Isegrim in die Tat umgesetzt und er liegt heute schon drin. Oben eine Sonnenterasse mit zwei Plexiglasfenster, unten ein mit Styropur gepolsteres Schlafzimmer mit einen Eingang und zwei Plaxiglasfenster für gute Rundumsicht. Der Deckel zum Schlafimmer läßt sich abnehmen sodas man es gut bei Bedarf sauber machen kann. Am Wochenende will er das Plexyglasdach mit einen Sonnenschutz für die heißen Tage versehen.
 

Anhänge

Zuletzt bearbeitet:

kblix

Well-Known Member
#2
Das sieht toll aus thup besonders die Idee mit dem überdachten Plexiglasbalkon finde ich super. Da habt ihr Isegrimm wirklich ein schönes Plätzchen gebaut!
 
#5
ich habe das schon in ein paar anderen Foren geschrieben wo die Begeisterung da ist, ich glaube das der Transport das Problem würde, durch die Größe und das Plexyglas muss es speziell verpackt werden und das wird teuer. Ich hatte eher daran gedacht gegen eine kleine Spende an www.spanischetiere.net, Thorsten zu überzeugen das er eine Bauzeichnung mit Mengenangabe macht die man dann nach Spendeneingang versendet. Das Material liegt ca. je nach dem wo man kauft zwischen 90,00 und 120,00 €, Arbeitszeit ca. 9,00 Std. Wenn man es verkaufen würde müßte man ca. 280,00 - 300,00 € zzgl. Versand rechnen, der bestimmt auch noch mal um die 100,00 € wäre. Ich weiss nicht ob das jemand ausgeben würde??
 

DanielaJ

Retterin in der Not
#6
Patent anmelden und dann an entsprechende Shops herantreten, die Katzenmöbel herstellen bzw. produzieren.

Eine Alternative wäre, für einzelne lokale Shops in der Umgebung auf Bestellung zu produzieren.
 
Oben