• Hallo Gast,
    Nachdem der bisherige Server ziemlich gründlich abgeraucht ist, habe ich endlich die Gelegenheit zum Server Umzug und Umstieg auf eine neue Foren Software genutzt. Momentan sieht hier noch alles recht unfreundlich aus mit dem Standarddesign (wird schon noch), aber sollte zumindest mal wieder funktionieren, Datenverlust hat es wohl auch keinen gegeben.
    Ich denke, alle Handy-, Tabletbenutzer und Dauerrausflieger werden es lieben, trotz der erstmal ungewohnten Bedienung. Bei Fragen und Anregungen jederzeit PM oder Facebook. Sorry für die Unannehmlichkeiten (Warum passiert sowas eigentlich immer, wenn ich im Urlaub bin?)

    Gruß Fabian,

hundebetten/kissen zum selber nähen...

#3
:eek: tschuldigung, aber schicke doch einmal ein Rechtschreibbuch an den/die Besitzer/in der HP. Ich lese selten weiter weil ich immer auf den nächsten Fehler warte, oder schreibt man nach neuer Rechtschreibung Helfte? usw grrrrrrrr:rolleyes:
 

Charlotte

Well-Known Member
#5
Eine sehr schöne Idee und ich kann mir vorstellen, dass die Miezen diese vielen Stribbel...( wie schreibt man das denn?:eek:) ganz toll finden.

Danke, Anja!


Liebe Grüße. Petra
 
#7
margrit, es scheint doch sehr eindeutig, dass es entweder eine ausländische mitbürgerin ist oder vllt eine ehemalige schülerin einer förderschule...also, sein nciht so streng mit ihr ;-)
 
#9
Tolle Ideen und Anleitungen. Und das es mit der Rechtschreibung hapert weiß sie ja selbst, bittet sogar, das zu entschuldigen.

Egal ob nicht deutsch oder einfach grammatikalisch unbegabt. Toll, dass sie die Ideen online zeigt. thup
 

Susi

Well-Known Member
#11
Eine tolle Idee thup muß ich mal ausprobieren, so was müßte selbst ich hinkriegen!

Da die Frau ihre Decken bei Zeeman kauft, müßte sie wohl eine Holländerin sein oder sie fährt zum Einkaufen nach Holland!
 
#14
hab es schon getestet. Ist recht anstrengend, da man darauf achten muss, das man die gleiche Anzahl von Franzen im Ober und Unterteil auch hat. Außerdem darf man nicht zuviel Füllwatt benutzen sonst ist es ein Berg wo werder Hund noch Katz hinauf kommen. Doch unsere lieben die Teile sehr. Wenn man viel Zeit hat ist das okay, ich nähe lieber das geht schneller. Wenn jemand jedioch mit nähen nicht viel am Hut hat ist das eine Alternative.
 
#15
also ich habe es auch ausprobiert...das Fransen schneiden ist etwas langwierig, aber wenn man die Decke eh doppelt legt, kriegt man automatisch die passende Fransenzahl zum knoten...die Füllung (altes Kopfkissen)hatte ich auch zu viel reingestopft, Katze rollte also immer runter...also Füllung reduziert und jetzt funzt es..die Füllwatte sollte man nicht lose reinstopfen weil sie zwischen den Knoten herauskommen kann und bei spielsüchtigen Katzen es dazu verleitet, die rauszuprokeln...ich würde auch lieber nähen, ist aber ne tolle Alternative für "Nichtnäher"..und es ist wirklich preiswert...:)
 
#18
Ich finde, grade durch das knoten ergibt sich eine tolle Optik, nähen kann jeder und hat jeder, aber so einen Knotenrand eben nicht.
Ich werde mich auch mal dransetzen, dauert aber noch ein bisschen....keine Zeit
 
Oben