• Hallo Gast,
    Nachdem der bisherige Server ziemlich gründlich abgeraucht ist, habe ich endlich die Gelegenheit zum Server Umzug und Umstieg auf eine neue Foren Software genutzt. Momentan sieht hier noch alles recht unfreundlich aus mit dem Standarddesign (wird schon noch), aber sollte zumindest mal wieder funktionieren, Datenverlust hat es wohl auch keinen gegeben.
    Ich denke, alle Handy-, Tabletbenutzer und Dauerrausflieger werden es lieben, trotz der erstmal ungewohnten Bedienung. Bei Fragen und Anregungen jederzeit PM oder Facebook. Sorry für die Unannehmlichkeiten (Warum passiert sowas eigentlich immer, wenn ich im Urlaub bin?)

    Gruß Fabian,

Meine ersten Windhundmäntel

R

RUBI

Guest
#62
AW: Meine ersten Windhundmäntel

:D Nein nein, das ist gar nicht nötig, denn wir tragen nicht FIGURBETONT sondern wir tragen BEQUEM! :D
Nochmals vielen Dank! :knuddel:
 

Internette70

Tapferes Schneiderlein alias Knutilie
#63
Nun wollte ich mir noch mal ein paar Anregungen holen, aber leider sieht man gar keine Bilder mehr :(
Letztens war ja bei Roller die große Aktion mit Fleecedecken für 1 Euro.
Da bin ich auch hingefahren und hab die Restlichen die da waren mitgenommen.
War eine lustige Sache, denn die restbestände hatten sie in den Freiraum von 2 Rolltreppen drapiert und um diese zu ergattern mußte man mit dem Arm gaaanz weit nach unten. Ich bin dann diverse Male rauf und runter zu fahren und konnte dann 16 Stück mitnehmen:D
Die Leute haben wohl auch gedacht, die hat sie nicht mehr alle am Sträußchen :D:D
Lange Rede, kurzer Sinn.
Ich hab mir gedacht, das man aus diesen Decken ja auch Mäntel nähen könnte. Sie haben die Maße 130x160 cm und günstiger kommt man einfach nicht an Fleecestoff.
Werd die Tage wohl auch noch mal den Tedi-Markt, kiki und so einen anderen Kramsladen ansteuern, denn die "Günstig-Fleecedecken" Saison müßte ja bald wieder losgehen :D:D
 
#65
Nun wollte ich mir noch mal ein paar Anregungen holen, aber leider sieht man gar keine Bilder mehr :(
Letztens war ja bei Roller die große Aktion mit Fleecedecken für 1 Euro.
Da bin ich auch hingefahren und hab die Restlichen die da waren mitgenommen.
War eine lustige Sache, denn die restbestände hatten sie in den Freiraum von 2 Rolltreppen drapiert und um diese zu ergattern mußte man mit dem Arm gaaanz weit nach unten. Ich bin dann diverse Male rauf und runter zu fahren und konnte dann 16 Stück mitnehmen:D
Die Leute haben wohl auch gedacht, die hat sie nicht mehr alle am Sträußchen :D:D
Lange Rede, kurzer Sinn.
Ich hab mir gedacht, das man aus diesen Decken ja auch Mäntel nähen könnte. Sie haben die Maße 130x160 cm und günstiger kommt man einfach nicht an Fleecestoff.
Werd die Tage wohl auch noch mal den Tedi-Markt, kiki und so einen anderen Kramsladen ansteuern, denn die "Günstig-Fleecedecken" Saison müßte ja bald wieder losgehen :D:D
Pah, dann bist du super eingedeckt!!!!! Ich gucke mal demnächst. Ich habe noch alle Bilder und Schnittmuster. Ich muß sie nur suchen und finden:D
 
#66
Das ist das nicht so richtig viel, was ich bei meinen gespreicherten Dateien gefunden habe. Das Bild mit Hund habe ich nur wegen des Verschlusses kopiert (schön warm und windgeschützt). Allerdings habe ich den Schnitt (Nr. 4) bereits einige Male genäht und wenn die richtigen Längen genommen werden, sitzen sie nicht nur bei Windigen sehr gut. Bei den professionellen Verkäufern ist nie der Riegel in voller Schönheit zu sehen, deshalb weiß ich nicht, wo die den Riegel befestigen. Ich nähe ihn immer in der Mittelnaht fest. Der Vorteil ist, nichts weht hoch und der Mantel hält sehr schön warm. Bei Windigen, die Geschirr tragen, mache ich einen Schlitz in die Mittelnaht.







 
#69
inzwischen hat Frauchen Fortschritte gemacht

und ihren Anfangsschnitt perfektioniert :Dund keine Angst, sie wird nicht alle Modelle zeigen, aber in diesem Fall von Fleece-Resteverwertung können wir Drei, India, Ayla und ich uns nicht entscheiden wer dieses kesse Model tragen sollte:D

India mag ihn:D




 

Alma

Die Fluffige
#71
Und wer bekommt ihn nun??
Sieht etwas nach Giraffe aus das Muster.

Steht Beiden ganz prima thup

Und wann gehst du mit den Mänteln in Produktion?!?! ;-)
 
#73
Sabine, Produktion mach ich doch schon, für meine eigenen Hunde:D Mateos Neuester ist fast fertigthup und Neli hat inzwischen auch schon 2
 
Oben